Kroatien Nachrichten

Beste Saison aller Zeiten

Mit großem Stolz teilte die Ministerpräsidentin Kroatiens, Jadranka Kosor, auf einer Konferenz der Presse mit, dass der Fremdenverkehr ihres Landes in diesem Jahr die beste Saison aller Zeiten erarbeitete. In den ersten acht Monaten 2010 stieg die Zahl der Übernachtungen im Vergleich zum Vorjahr um weitere 6%. Offiziell wurden im ganzen Land 51,7 Millionen Übernachtungen registriert.

Die Zahl der ausländischen Touristen stieg um 3% auf 7,4 Millionen, während die Zahl der inländischen Touristen um 4% auf 882.000 sank. Das bedeutet, dass das Interesse an Kroatien im Ausland weiterhin sehr hoch ist und die Gäste immer länger in diesem reizvollen Land Urlaub machen.

Die Ministerpräsidentin führt das große Interesse an Kroatiens hervorragenden Urlaubsgebieten auch auf das perfekte Marketing der Branche und die neue, im Frühjahr dieses Jahres bestätigte Tourismusstrategie zurück. Die kroatische Regierung will mit ihren erhöhten touristischen Ausgaben in den nächsten vier Jahren weiterhin das Marketing für das Land und seine Sehenswürdigkeiten unterstützen und auf Unterkünfte mit hohem Niveau, sowie auf den Dorftourismus und die Unterkünfte im Privatzimmerdienst aufmerksam machen.